Angezeigt: 1 - 10 von 17 ERGEBNISSEN

Berge

Wie erzeuge ich eine Tiefenwirkung in einer Landschaft? Ob ein ein Wald, der sich über mehrere Berge erstreckt, eine sandige Wüste mit ihren warmen gold-roten Farbtönen oder kräftige Berge, die sich zum klettern eignen, der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt und wir wollen sie auf dem Bild einfangen.

Weihnachtswichtel

Ho ho ho! Weihnachten steht schon wieder vor der Tür und wo wären wir, wenn es die kleinen Helferlein nicht gäbe? Ohne die süßen Wichtel könnten gar nicht all die schönen Geschenke hergestellt werden und dafür setzen wir sie bei diesem Bild in den Fokus. Farbenfrohe und plastische Mützen, die von einer knolligen Nase und jeder menge Haar getragen werden. Dabei üben wir mit dem Pinsel Konturen zu ziehen und schattieren die Zwerge mit goldigen Punkten (mit einem Fasermaler). So erschaffen wir ein dekoratives Element für Zuhause oder zum Verschenken.

Sonne & Meer

Um malen zu lernen lassen wir uns gerne von anderen Künstlern inspirieren, bis wir unseren eigenen Stil entwickelt und geprägt haben. Frei nach einem Aquarell von Fernanda Ramírez, einer Künstlerin aus Peru, setzen wir Farben, Verläufe und Trennlinien in verschiedenen Ebenen so ein, dass eine dynamische Landschaft entsteht.

Berglandschaft mit Baum

Mit wenigen Farben erschaffen wir eine räumliche Tiefe. Für die Berge verwenden wir eine Papiertechnik und mit Hilfe des Schwammes bekommen sie eine kernige Struktur, außerdem lassen sich die Wolken damit sehr gut tupfen. Der individuelle Schwierigkeitsgrad lässt sich mit den Ästen des Baumes variieren, sie können ein Motiv ergeben oder einen klassischen Baum darstellen.

Leuchtendes Blatt

Für einen effektvollen Hintergrund kann ein handelsüblicher Schwamm wunder bewirken. Um das Blatt (oder ein anderes Wahlmotiv wie z.B. ein Herz, Stern, Planet) hervorzuheben, passt kontrastreiche Farbe und der kernige Einsatz von Pinselstrichen. Um beides miteinander zu verbinden, kann goldene Farbe als Umrandung und zum Sprenkeln eingesetzt werden.